Aufgrund der Corona-Lage müssen beide Termine 2020 leider entfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Braunsbach-Winterberg, Garten Deininger-Bauer

In einem Seitental des Kochers, mitten in der unverbauten Natur unterhalb der Burg Tierberg, liegt der wildromantische Garten, der von 1978 bis 2013 in Phasen gewachsen ist. Dieser idyllisch gelegene Landgarten mit mediterranem Flair, aber auch englischem Cottagegarten, lässt viele Blicke in die freie Natur der Umgebung zu.

Um das 500 Jahre alte Steinhaus findet man unterschiedliche Gartenräume mit Steinmauern und Treppen. Wildromantisch klettern Rosen uns Weinreben an der Hauswand entlang und verleihen dem fast 40 Jahre alten Gartenteil eine besondere Note. Großzügig angelegte Staudenbeete, viele Natursteinmauern und Buchs als Stilelemente vervollständigen die weitläufige Anlage, die zu jeder Jahreszeit ihren Reiz hat.

Der Garten

Gartentyp: Staudengarten
Größe: 1.500 m²

Besucherinfos

  • Im Garten sind Treppen zu begehen
  • Toilette vorhanden
  • Bitte keine Hunde
  • Bienen vorhanden
  • Eintritt frei, Spende erbeten

Öffnungszeiten

21. Juni 2020 11.00–18.00 Uhr

Anschrift

Andrea Deininger-Bauer Winterberg Haus 1, 74542 Braunsbach

Anfahrt und Parken

Braunsbach aus Richtung Künzelsau kommend, Kochertalstraße entlang. In Weilersbach rechts abbiegen und das Tal entlang fahren bis zum Wanderparkplatz. Hier ist die Parkmöglichkeit ausgeschildert. Die Straße weiter hoch laufen, 1. Wohnhaus auf der linken Seite

Karte zentrieren