Neuenstein-Großhirschbach, Garten Heinrich

Das Grundstück wird seit 2002 von mir gestaltet und gepflegt. Zuvor gehörte der Garten zum Schulhaus bzw. zur Lehrerwohnung des Dorfschulhauses. Er war im Stil eines Bauerngartens angelegt, Gemüse und Blumen wurden angepflanzt.

Die Struktur wurde erhalten, jedoch ergaben sich durch die Renovierung des Hauses, das wir 1998 erworben haben, neue Gestaltungselemente, die auch in den Garten hineinwirken: Terrassen, Mauern, Weinlaube und Pavillon. Seit ich Imkerin bin, lege ich besonderen Wert auf bienenfreundliche Pflanzen. Der Garten ist gesäumt von Hecken und Gehölz, im Norden schließt sich der Gemüsegarten an, den ich aber nur noch extensiv bewirtschafte. Besonders prägend sind die Buchseinfassungen.

Der Garten

Gartentyp: ländlicher Garten
Größe: ca. 600 m²

Besucherinfos

  • im Garten sind Treppen zu begehen
  • Toilette vorhanden
  • bitte keine Hunde
  • Kaffee und Kuchen werden angeboten
  • in Zusammenarbeit mit einer Imkerin werden Bienenprodukte angeboten
  • Eintritt frei, Spende erbeten

Öffnungszeiten

20. Juni 2021 11.00–18.00 Uhr

Anschrift

Renate Heinrich
Metzdorfer Str. 16, 74632 Neuenstein-Großhirschbach

Anfahrt und Parken

A6 Ausfahrt Neuenstein, dann links bis zum Kreisverkehr, 1.Ausfahrt rechts, weiter bis zur nächsten Kreuzung fahren dort wieder rechts bis Großhirschbach. Geardeaus durch das Dorf bis zum letzten Haus auf der rechten Seite.