Aufgrund der Corona-Lage müssen beide Termine 2020 leider entfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Öhringen-Cappel, Hofgut Cappel

Die Entstehungszeit für diese weitläufige barocke Gartenanlage mit Orangerie ist bereits um 1736. Charakteristisch sind die einzelnen geometrisch angelegten Terrassen und wirkungsvollen Blickachsen in den 20.000 m2 großen Park.

Der zur Landesgartenschau Öhringen 2016 renovierte Barockgarten mit seinen Rosenterrassen und dem alten Baumbestand machen das Hofgut Cappel zu einem Kleinod der Gartenkunst des 18. Jahrhunderts. Neue Wege geben dem Park wieder Struktur. Der Ovalteich – eingefasst durch Muschelkalkstein, umgeben von Staudenrabatten – bildet das neue alte Zentrum der Parkanlage.

Der Garten

Gartentyp: Barockgarten
Größe: 20.000 m²

Besucherinfos

  • Barrierefrei: Der Garten ist rollstuhlgeeignet; bei den Rosenterrassen sind Treppen zu begehen
  • Bitte keine Hunde
  • Getränke werden angeboten
  • Pflanzenverkauf: Besucher können Pflanzen erwerben (zwischen 11:00 bis 15:00 Uhr)
  • Eintritt frei, Spende erbeten

Öffnungszeiten

21. Juni 2020, 11.00–18.00 Uhr

Anschrift

Ellard Ebbinghaus
Haller Straße 111, 74613 Öhringen

Anfahrt und Parken

von Öhringen kommend am Ortsschild Cappel, gegenüber der Reithalle – Eingang Hofgut Cappel

Parkmöglichkeiten finden Sie ca. 200m entfernt an der Reithalle RVÖ

Karte zentrieren